Aktuelles

Aktuelles

Privates Abfeuern von Knallkörpern vom dem 1. August

18.07.2019

In den letzten Jahren hat das private Abfeuern von Knallkörpern vor dem 1. August relativ stark zugenommen, was regelmässig zu Reklamationen bei der Gemeindeverwaltung geführt hat.
Ein grosser Teil der Einwohnerschaft stört sich an diesem Lärm, zudem leiden die Haustiere stark darunter.
Wir bitten alle Einwohnerinnen und Einwohner, private Knallkörper ausschliesslich am 1. August abzufeuern.
Eine gegenseitige Rücksichtnahme, aber auch eine gewisse Toleranz untereinander ist für die nachbarschaftlichen Beziehungen sicher förderlich und lässt alle unseren Nationalfeiertag gebührend hochleben.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 12. Juli 2019

11.07.2019

Bauherrschaft

Hamilton Bonaduz AG, Via Crusch 8, 7402 Bonaduz vertreten durch

Giubbini Architekten ETH/SIA AG, Bahnhofplatz 7, 7001 Chur

Bauvorhaben

Erweiterung/Erneuerung Kantine, Parzelle Nr. 344, Via Crusch 8, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 2. August 2019.

Schliessung der Büros der Gemeindeverwaltung am Nationalfeiertag

11.07.2019

Am Schweizer Nationalfeiertag, Donnerstag, 1. August 2019 bleiben die Büros der Gemeindeverwaltung geschlossen.

Wir wünschen allen einen frohen Tag und bedanken uns für das Verständnis.

Schliessung der Büros der Gemeindeverwaltung

11.07.2019

Infolge Sanierungsarbeiten bleiben die Einwohnerdienste (inkl. Schalterdienst) der Gemeindeverwaltung an folgenden Tagen geschlossen:

  • Freitag, 19. Juli 2019
  • Montag, 22. Juli 2019
  • Dienstag, 23. Juli 2019

Alle übrigen Abteilungen sind telefonisch erreichbar und es können mit den Verantwortlichen Termine nach Absprache vereinbart werden.

Wir bedanken uns für das Verständnis.

Gratulation

11.07.2019

Der Gemeindevorstand und die Gemeindeverwaltung Bonaduz gratuliert Lara Salis herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung als Kauffrau mit Berufsmatura.

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung

04.07.2019

  • Die Traktanden der Gemeindeversammlung vom 3. Oktober 2019 besprochen
  • Das Datum für die Ersatzwahl in die Geschäftsprüfungskommission GPK festgelegt.
    Es ist dies der Sonntag, 20. Oktober 2019
  • Die Aufteilung der Feuerwehrkosten zwischen den Gemeinden Bonaduz und Rhäzüns festgelegt. Die Aufteilung erfolgt gemäss Vertrag nach den Gebäudeversicherungswerten beider Gemeinden. Diese haben sich im Verhältnis nicht verändert. Somit ist der Kostenschlüssel für die Periode 2020 – 2023 68 % zulasten der Gemeinde Bonaduz und 32 % zulasten der Gemeinde Rhäzüns
  • Den Projektantrag Neuanschaffung der Spielgeräte auf der Wiese beim Kindergarten genehmigt
  • Die Arbeiten an die Firma Rhyner AG für die Elektro/IT-Verkabelungen im Schulhaus Campogna sowie die provisorischen Installationen in den Schulhäusern Ruver und Plaz an die IT der Stadt Chur vergeben
  • Den zukünftigen Anbau Blockhaus für die Erweiterung der WC-Anlagen besprochen

Region Imboden - Geschäftsbericht 2018

28.06.2019

Finden Sie hier den Geschäftsbericht 2018 der Region Imboden.

Baugesuche; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 28.06.2019

27.06.2019

Bauherrschaft

Hamilton Bonaduz AG, Via Crusch 8, 7402 Bonaduz vertreten durch Bauherrschaft

Bauvorhaben

Neubau Parkierungsanlage, Parzelle Nr. 2420, Via Crusch, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft

Theus Christian, Islaweg 2, 7402 Bonaduz vertreten durch 

Theus Architektur GmbH, Campogna 33, 7402 Bonaduz

Bauvorhaben

Neuerstellung Pergola auf Parzelle Nr. 734, Islaweg 2, 7402 Bonaduz

 

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 18. Juli 2019.

Mitteilungen aus der Gemeindevorstandssitzung vom 17. Juni 2019

21.06.2019

Wasserschaden Turnhalle Ruver

Wie sie bereits informiert wurden, ist in der Turnhalle Ruver ein grosser Wasserschaden entstanden.
Die Behebung muss so schnell wie möglich erfolgen.
Nach Rücksprache mit der Revisionsstelle hat der Gemeindevorstand einen Kredit in der Höhe von CHF 275'000.00 gesprochen.
An der nächsten Gemeindeversammlung werden sie über die Details informiert.

Gemeindebetriebe Crest Ault

Gemäss Vertrag müssen die Kosten der Gemeindebetriebe alle 5 Jahre zwischen den Gemeinden Bonaduz und Rhäzüns berechnet und allenfalls neu berechnet werden.
Der neue Finanzierungs- und Mietschlüssel ist 60 % für die Gemeinde Bonaduz und 40 % für die Gemeinde Rhäzüns.

Gemeindehaussaal - Säli

21.06.2019

Da der Gemeindehaussaal (Säli) als Kindergarten-Schulraum genutzt wird, kann dieser bis Ende Bauzeit der neuen Schulräumlichkeiten nicht mehr anderweitig vergeben werden.

Wir danken Ihnen für das Verständnis.

Öffnungszeiten Schalterbetrieb im Juli 2019

21.06.2019

Da der Schalter während der Sommer- und Ferienzeit etwas weniger frequentiert ist, werden die Schalter-Öffnungszeiten für den Monat Juli wie folgt angepasst:

MO 09.30 – 11.30 h; 15.00 – 17.00 h
DI 09.30 – 11.30 h; 15.00 – 17.00 h
MI   geschlossen
DO 09.30 – 11.30 h; 15.00 – 17.00 h
FR 09.30 – 11.30 h; 14.00 – 16.00 h

Telefonisch erreichen Sie uns jeden Tag:

MO 08.00 – 11.30 h; 14.00 – 17.00 h
DI 08.00 – 11.30 h; 14.00 – 17.00 h
MI 08.00 – 11.30 h; 14.00 – 17.00 h
DO 08.00 – 11.30 h; 14.00 – 17.00 h
FR 08.00 – 11.30 h; 14.00 – 16.00 h

Wir danken Ihnen für das Verständnis und wünschen erholsame Sommer-/Ferientage.

Teilrevision Ortsplanung Dorfkern

21.06.2019

Heute Freitag, 21. Juni 2019 um 17.00 Uhr findet ein geführter Dorfspaziergang statt.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Resultate kommunale Wahlen vom 16. Juni 2019

16.06.2019

Finden Sie hier die Resultate der kommunalen Wahlen vom 16. Juni 2019:

Resultate Gemeindevorstand

Resultate Schulrat

Wir gratulieren den Gewählten und wünschen Ihnen für die bevorstehende Amtszeit viel Freude und Erfolg.

 

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 14. Juni 2019

13.06.2019

Bauherrschaft
Degiacomi Peter, Gartenweg 17, 7402 Bonaduz vertreten durch Theus Architektur GmbH, Campogna 33, 7402 Bonaduz

Bauvorhaben
Umbau Untergeschoss, Parzelle Nr. 917, Gartenweg 17, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Attenhofer Reto, Via Caschners 20, 7402 Bonaduz vertreten durch Architekturbüro Koni Florin, Domleschgerstrasse 33, 7415 Pratval

Bauvorhaben
Anbau, Parzelle Nr. 2256, Via Caschners 20, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Theus Eveline + Christoph, Campogna 7, 7402 Bonaduz vertreten durch Theus Architektur GmbH, Campogna 33, 7402 Bonaduz

Bauvorhaben
Neubau Einfamilienhaus, Parzelle Nr. 735, Via Sogn Gieri 5, 7402 Bonaduz (Sera Curt)

 

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 4. Juli 2019.

Schultagesstruktur Bahnhöfli: Schuljahr 2019/20

13.06.2019

Geschätzte Eltern, geschätzte Erziehungsberechtigte

Die Gemeinde Bonaduz bietet allen Kindergarten-, Primar- und Oberstufenschulkindern, die in Bonaduz die Schule besuchen, einen betreuten Mittagstisch und betreute Zeiten ausserhalb der Schulstunden bis 18 Uhr an.

Der Mittagstisch im Schuljahr 2019/20 ist täglich von 11.30 – 13.30 Uhr geöffnet. Zusätzlich wird am Montag-, Dienstag-, Mittwoch-, Donnerstag- und Freitagnachmittag eine Betreuung bis 18 Uhr angeboten.

Die Anmeldeunterlagen und Informationen finden Sie auf der Website der Gemeinde: https://bonaduz.ch/bildung/kinderbetreuung/

Die Anmeldungen sind bis zur letzten Schulwoche einzureichen.

Bei Fragen stehen Ihnen Raquel Jud (076 500 64 61) und Daniel Naef (081 660 33 40) gerne zur Verfügung.

Teilrevision Ortsplanung Dorfkern

13.06.2019

An folgenden Daten finden geführte Dorfspaziergänge statt:

  • SA 15. Juni 2019 um 11.00 Uhr
  • DI 18. Juni 2019 um 19.00 Uhr
  • FR 21. Juni 2019 um 17.00 Uhr

Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen.

Sanierung Erschliessungsstrasse Scardanal

07.06.2019

Vom 01.07.19 bis 26.07.19 wird die Strasse nach Scardanal auf den obersten 200m saniert.
Für die Arbeiten muss der betroffene Bereich teilweise und einige Tage am Stück komplett gesperrt werden.
Die Zufahrt zu den Liegenschaften und dem Parkplatz oberhalb der Baustelle ist in dieser Zeit nicht gewährleistet.
Ein Kartenausschnitt mit dem Baubereich ist hier ersichtlich.

Die Bevölkerung wird gebeten, für diese Zeit andere öffentliche Parkplätze zu nutzen und nicht auf privatem Grund zu parkieren. Die temporären Parkplätze vor Ort sind für die Anwohner.

Betroffen ist die Mountainbike-Route Nr. 262 (Rhäzünser Alp Sura) und einige Wanderwege. Zu Fuss kann die Baustelle erschwert passiert werden.

Auskunftsperson: Fr. Nicole Amacher, 079 938 81 42

Teilrevision Ortsplanung Dorfkern

06.06.2019

An folgenden Daten finden geführte Dorfspaziergänge statt:

DO 13. Juni 2019 um 19.00 Uhr
SA 15. Juni 2019 um 11.00 Uhr
DI 18. Juni 2019 um 19.00 Uhr
FR 21. Juni 2019 um 17.00 Uhr

Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen.

Teilrevision der Ortsplanung Vicrusch

06.06.2019

Die Regierung des Kantons Graubünden hat mit Beschluss vom 28. Mai 2019 (Protokoll Nr. 390) die von den Stimmberechtigten der Gemeinde Bonaduz am 10. Dezember 2018 beschlossene Teilrevision der Ortsplanung Vicrusch ohne Auflagen und Vorbehalte genehmigt.

Der Genehmigungsbeschluss und die genehmigten Planungsmittel können während den üblichen Öffnungszeiten auf der Gemeindeverwaltung Bonaduz eingesehen werden.

Protokoll der Gemeindeversammlung

06.06.2019

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 23. Mai 2019 liegt ab 07. Juni 2019 am Schalter der Gemeindeverwaltung zur Einsichtnahme auf oder kann hier eingesehen werden.

Aus dem Gemeindevorstand

06.06.2019

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung vom 3. Juni 2019 folgende Geschäfte behandelt / genehmigt:

  • Genehmigung Protokoll der Gemeindeversammlung vom 23. Mai 2019
  • Wahl Departementsleiter Schule, Kultur, Stefan Herger, als Delegierter der Musikkommission Musikschule Domat/Ems/Felsberg

 

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 07.06.2019

06.06.2019

Bauherrschaft

Meydos AG, Rigigasse 3, 6403 Küssnacht a.R. vertreten durch
Dosch Adrian, Degenstrasse 16, 7208 Malans

Bauvorhaben

Neubau Gerätehaus Parzelle Nr. 1745, Industriestrasse 4, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache

 Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 27. Juni 2019.

Schliessung der Turnhalle während den Sommerferien

06.06.2019

Während den Sommerferien bleiben alle Turnhallen wegen Reinigungs- und Sanierungsarbeiten (Doppelturnhalle Ruver – Behebung Wasserschaden) ab Freitag 28. Juni 2019 bis und mit Sonntag, 18. August 2019 geschlossen. Es können keine Gesuche zur Benützung der Räumlichkeiten während Ferienzeiten bewilligt werden.

Wir danken den Nutzern für das Verständnis.

Schliessung der Büros der Gemeindeverwaltung an Fronleichnam

06.06.2019

Die Büros der Gemeindeverwaltung bleiben am Donnerstag, 20. Juni 2019 geschlossen.

Vielen Dank für das Verständnis.

Sprechstunde mit der Gemeindepräsidentin; „Offene Gemeinde Juni 2019“

30.05.2019

Die offene Gemeinde vom 6. Juni 2019 findet wegen Terminkollisionen nicht statt.
Danke für die Kenntnisnahme.

Anpassung und Verlängerung der Planungszone vom 6. November 2017 / 2. Juli 2018

24.05.2019

Der Gemeindevorstand hat am 6. November 2017 und am 2. Juli 2018 für die Kernzone eine Planungszone erlassen beziehungsweise konkretisiert, und zwar mit folgendem Planungsziel: Prüfung von Regelungen in der Kernzone, mit welchen sowohl eine angemessene Verdichtung als auch eine hohe Wohnqualität sichergestellt werden kann.

Der Gemeindevorstand hat anlässlich seiner Sitzung vom 15.April 2019 beschlossen, die vorerwähnte Planungszone entsprechend dem derzeit aktuellen Planungsstand (zweite Mitwirkungsauflage) zu konkretisieren bzw. an diesen aktuellen Planungsstand anzupassen. Dies bedeutet, dass für die zurzeit für die Kernzone geltende Planungszone ab sofort ausschliesslich der Entwurf «Ortsplanung Dorfkern» gemäss zweiter Mitwirkungsauflage massgeblich ist.

Die Planungszone wird einstweilen verlängert bis 5. November 2019.

In der Planungszone darf nichts unternommen werden, was die neue Planung erschweren oder dieser entgegenstehen könnte. Insbesondere dürfen Bauvorhaben nur bewilligt werden, wenn sie weder den rechtskräftigen noch den vorgesehenen neuen Planungen und Vorschriften widersprechen (Art. 21 Abs. 2 KRG).

Die vorliegende Anpassung und Verlängerung der Planungszone kann innert 30 Tagen seit der öffentlichen Bekanntgabe mit Planungsbeschwerde bei der Regierung angefochten werden (Art. 101 KRG).

2. Öffentliche Mitwirkungsauflage Ortsplanung Dorfkern

24.05.2019

In Anwendung von Art. 13 der Raumplanungsverordnung für den Kanton Graubünden (KRVO) findet die öffentliche Mitwirkungsauflage bezüglich einer Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde statt.

Gegenstand: Teilrevision der Ortsplanung Dorfkern

Auflageakten Ortsplanung:

 Nicht verbindliche Grundlagen: 

  • Teilrevision Ortsplanung Dorfkern, "Ortsbild und Verdichtung - Empfehlungen zum Dorfkern"; (Bericht)
  • Auswertung Bevölkerungskonferenz; (Bericht)
  • Siedlungsanalyse; (Bericht und Pläne)
  • Varianten Regelbauweise; (Bericht und Pläne)                                                                       

Auflagefrist: 30 Tage (vom 24.5.2019 bis 24.6.2019)

Auflageort/Zeit:

Gemeindeverwaltung Bonaduz
Hauptstrasse 25
7402 Bonaduz
(während den üblichen Öffnungszeiten),
Tel. 081 660 33 33

Am 4. Juni 2019, 19:00 h findet ein Informationsabend in der Alten Turnhalle mit anschliessendem Dorfspaziergang statt.
Während der 2. öffentlichen Mitwirkungsauflage finden weitere geführte Dorf-Informationsrundgänge statt. An fünf Standorten im Dorfkern werden Überbauungsvarianten gezeigt und auf dem Dorfplatz sind Modelle zu besichtigen.

Daten: 13. Juni um 19.00 Uhr, 15. Juni um 11.00 Uhr, 18. Juni um 19.00 Uhr, 21. Juni um 17.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zusätzlich sind individuelle Gruppenführungen nach Voranmeldung bei der Gemeinde Bonaduz, Irina Beer (irina.beer@bonaduz.ch oder 081 660 33 49) möglich.

Während der Auflagefrist kann jedermann beim Gemeindevorstand schriftlich Vorschläge und Einwendungen einreichen.

Informationsabend & Dorfspaziergang, 4. Juni 2019 um 19.00 Uhr, Treffpunkt

24.05.2019

In den kommenden Wochen findet die zweite Mitwirkungsauflage betreffend die Teilrevision der Ortspla­nung Dorfkern Bonaduz statt, und im Oktober kommt diese voraussichtlich zur Abstimmung.
Zur Entscheidungsfindung können sich die Einwohner/innen selber ein Bild machen.
Nach einer Präsentation in der Turnhalle geht das Projektteam mit der Bevölkerung auf einen Dorfspaziergang.
Eine Gegenüberstellung der angemessenen Bebauungsdichte und des Vorschlages der hohen Verdichtung kann vor Ort begutachtet werden.

Keine Anmeldung notwendig.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 24. Mai 2019

23.05.2019

Bauherrschaft
Camenisch Maurus, Via Sera Curt 7, 7402 Bonaduz vertreten durch Bauherrschaft

Bauvorhaben
Neubau Gartenhaus, Parzelle Nr. 2269, Via Sera Curt 7, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Item Heinz, Hauptstrasse 54, 7402 Bonaduz vertreten durch ArchitekturAtelier Heini GmbH, Via Sableun 12, 7402 Bonaduz

Bauvorhaben
Neubau Liftanlage an best. Liegenschaft, Parzelle Nr. 358, Hauptstrasse 54, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache
Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 13. Juni 2019.

Kommunale Wahlen vom 16. Juni 2019

23.05.2019

Die Urne ist im Gemeindehaus zu folgenden Zeiten aufgestellt:

  • Donnerstag, 13. Juni 2019        15.00 – 17.00 Uhr
  • Freitag, 14. Juni 2019                 14.00 – 16.00 Uhr
  • Sonntag, 16. Juni 2019               08.30 – 09.00 Uhr

Die Stimmausweise (A4-Blatt) sind bei der persönlichen Stimmabgabe an der Urne unbedingt abzugeben oder bei schriftlicher Stimmabgabe im grossen Kuvert separat (nicht im Kuvert mit den Stimmzetteln) zuzustellen.

Schliessung der Büros der Gemeindeverwaltung über Auffahrt

23.05.2019

Die Büros der Gemeindeverwaltung bleiben am Donnerstag, 30. Mai 2019 und Freitag, 31. Mai 2019 geschlossen. Wir danken für das Verständnis.

Projekt M&S Bonaduz - Informationen zu Projekt und Baubetrieb per 20.05.2019

22.05.2019

Gerne möchten wir Sie über die anstehenden Termine und Bauarbeiten zum Projekt «M&S Bonaduz» informieren.

Für das Projekt «M&S Bonaduz» werden derzeit termingerecht die Ausführungsplanungen gemacht und verschiedene Unternehmerausschreibungen durchgeführt. Die Baubewilligung für das Neubauprojekt ist am 4. April 2019 erteilt worden.

Auf dem Schulhausareal sind seit den Frühlingsferien erste Bauvorbereitungen im Gang. Als erste Massnahme wurde der Veloständer auf dem «Roten Platz» an seinen neuen Standort beim Schulhaus Ruver verlegt.

Am 20.05.2019 haben nun weitere Vorbereitungsarbeiten begonnen. Die Arbeiten umfassen den Rückbau des Sportplatzbelags und erste Sicherungsmassnahmen, bevor die Baugrube ausgehoben werden kann. Ausserdem werden verschiedene Sondagen zu den im Baugrund verlegten Rohrleitungen gemacht.

Damit die Sicherheit für die Schüler und alle Beteiligten gewährleistet ist, wurde der «Rote Platz» entsprechend eingezäunt und abgesperrt.

Ab dem 27.05.2019 wird das gesamte künftige Baustellenareal abgesperrt, damit die Baustelleninstallationen erstellt werden können. Die Baustellenzufahrt erfolgt dann von Süden her über die Campognastrasse. (Die Details können den beiliegenden Planübersichten entnommen werden). Dadurch werden die Schulwege teilweise neu geführt, damit eine strikte Trennung der Schulwege vom Baustellenverkehr gewährleistet ist. Die Zufahrt für die Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge erfolgt während der Bauzeit bis Ende 2020 über den Dorfplatz auf den Pausenplatz.

Die Bauarbeiten ab Juni 2019 beinhalten den Baugrubenaushub und die Sicherung der Baugrube. Ab Anfang Juli 2019 sind die ersten Rohbauarbeiten vorgesehen. Die Fertigstellung des Rohbaus ist bis im Dezember 2019 vorgesehen.

MS Bonaduz - Schema Wegführungen während Bauzeit

Kommunale Abstimmung

19.05.2019

Öffentliche Plätze und Anlagen

16.05.2019

Leider wurde der Unterstand beim Trainingsplatz Tuleu durch einen Vandalenakt zerstört. Es liegen uns Hinweise über die mutmassliche Täterschaft vor, die Gemeinde klärt die Situation weiter ab. Wir sind zuversichtlich, dass wir rasch zu einem Resultat gelangen.

Es gibt immer wieder Fälle, wo Sperrgut an den Molok's "entsorgt" werden. Den letzten Fall konnten wir, dank einiger Hinweise aus der Bevölkerung, klären und die Verursacher ausfindig machen. Die entsprechenden Kosten wurden den Verursachern in Rechnung gestellt, ebenso wurde auf die gesetzlichen Grundlagen verwiesen.

Wir danken der Bevölkerung für ihre Unterstützung und für ihre Hinweise, dies ist eine grosse Hilfe.

Mobilfunk Sendeanlagen für das 5G-Netzwerk

09.05.2019

Finden Sie Informationen zu Mobilfunk Sendeanlagen für das 5G-Netz in den untenstehenden Dokumenten:

Schreiben EKUD Mobilfunksendeanlagen 7.5.2019

Informationsblatt ANU Sendeanlagen 5G

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 10. Mai 2019

09.05.2019

Bauherrschaft

Jörimann Beat & Corina, Scardanal 193, 7402 Bonaduz vertreten durch
Vontobel Rageth Architekten, Steven Rageth, Via Scherrat 18, 7013 Doma/Ems

Bauvorhaben

Umbau/Sanierung Nebengebäude (Holzschopf), Parzelle Nr. 368, Versamerstrasse 60, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 31. Mai 2019.

Testweise Fahrgenehmigung auf die Alp vom 1. Juni bis 20. Oktober 2019

09.05.2019

Der Gemeindevorstand hat, gem. Art 2 des Gesetzes über das Befahren der Alpstrasse mit Motorfahrzeugen beschlossen, dass die Alpstrasse bis Parkplatz Caumas vom 1. Juni bis 20. Oktober 2019 kostenlos befahren werden kann.
Die Fahrten zum Parkplatz Ober-Alp sind nach wie vor gebührenpflichtig.

Obligatorische Schiesspflicht 2019

09.05.2019

Die Obligatorische Schiesspflicht kann im Schiessstand Nulez/Bonaduz an folgenden Tagen geschossen werden:

  • Dienstag, 14. Mai, 18.00 - 20.00 Uhr
  • Dienstag, 27. August, 18.00 - 20.00 Uhr
  • Samstag, 31. August, 15.00 - 17.00 Uhr

Zur Erfüllung der Schiesspflicht sind mitzubringen: ID-Karte, Aufforderungsschreiben mit den Klebeetiketten, Schiessbüchlein oder militärischer Leistungsausweis, Dienstbüchlein, persönliche Dienstwaffe mit Putzzeug und Gehörschutz.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 3. Mai 2019

02.05.2019

Bauherrschaft

Hartmann Hansjürg, Via Sogn Gieri 23, 7402 Bonaduz vertreten durch
Mons Solar AG, Gewerbestrasse 3, 9444 Diepoldsau

Bauvorhaben

Neubau Luft-Wasser Wärmepumpe, Parzelle Nr. 151, Via Sogn Gieri 23, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 23. Mai 2019.

Bauprojekt M&S

02.05.2019

Gerne möchten wir Sie über die anstehenden Bauvorbereitungen für das Projekt «Mehrzweck-/Doppelsporthalle und Schulerweiterung (M&S) Bonaduz» informieren.

Ab dem 20. Mai 2019 werden auf dem Sportplatz «Roter Platz» südlich des Schulhaus Ruver erste Vorarbeiten für die spätere Baustelle gemacht. Der Sportplatz wird zu diesem Zweck mit einem 2m hohen Bauzaun vollständig eingezäunt und abgeschlossen. Während dieser Zeit sind alle Schulwege wie gewohnt benutzbar.

Ab dem 3. Juni 2019 wird der gesamte spätere Baustellenbereich eingezäunt, damit die Baustelleninstallationen erstellt und die Vorbereitungen für den Baugrubenaushub gemacht werden können. Ab diesem Zeitpunkt werden die Schulwege von Süden her neu geführt, damit eine strikte Trennung vom Baustellenverkehr gewährleistet wird. Alle Beteiligten und die Nachbarschaft werden bis Mitte Mai 2019 im Detail informiert.

Befahren der Alpstrasse

02.05.2019

Ab sofort offen (die Tagesbewilligungen können direkt beim Briefkasten bezogen werden), jedoch wegen des Schnees nur bis Alp il Bot befahrbar.

Einladung zur Gemeindeversammlung

02.05.2019

Donnerstag, 23. Mai 2019, 20.00 Uhr in der Kleinen Turnhalle

Traktanden

  1. Kenntnisnahme Protokoll der Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2018
  2. Antrag Einlage in Vorfinanzierung des Eigenkapitals / Bildung Vorfinanzierung
    Mehrzweck-Doppelsporthalle und Schulraumerweiterung M&S
  3. Antrag Einlage in Vorfinanzierung des Eigenkapitals / Bildung Vorfinanzierung
    Heizungsverbund Ersatz Wärmeerzeugung
  4. Antrag Einlage in Vorfinanzierung des Eigenkapitals / Bildung Vorfinanzierung
    Untergrundsanierung Kugelfang
  5. Antrag Einlage in Vorfinanzierung des Eigenkapitals / Bildung Vorfinanzierung
    Strassen
  6. Jahresrechnung 2018
    6.1 Ausführungen zur Jahresrechnung
    6.2 Bericht der Geschäftsprüfungskommission (GPK)
    6.3 Genehmigung
           - Erfolgsrechnung
           - Investitionsrechnung
           - Bilanz
  7. Aufhebung des Reglements über die Durchführung von Veranstaltungen im Bonaduzer-Wald
  8. Orientierungen
     - Rollsportanlage Bonaduz
     - Weitere Schritte 2019 Neubau Mehrzweck-Doppelsporthalle und Schulraumerweiterung M&S
     - Fusion Musikschule Bonaduz
     - Teilrevision Ortsplanung Dorfkern
     - Sanierung Kugelfang
     - Alp il Bot - Bewirtschaftung
     - Verkehrskonzept Bonaduz
  9. Varia

Die Botschaft mit der Einladung zu dieser Gemeindeversammlung und der Stimmrechtsausweis wurden in alle Haushalte verteilt. Die Botschaft kann zusätzlich hier eingesehen werden.

Aus Gründen der Kosteneinsparung, des Umweltschutzgedankens und der heutigen vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten wird die Jahresrechnung nicht an die Haushaltungen verteilt.

Die Unterlagen liegen an folgenden Orten zur Mitnahme auf:

    • im Eingangsbereich des Gemeindehauses
    • bei der Graubündner Kantonalbank
    • bei der Raiffeisenbank
    • bei der Post

Zusätzlich gelangen Sie hier zur Jahresrechnung 2018.

Eidgenössische, kantonale und kommunale Volksabstimmung vom 19. Mai 2019

02.05.2019

Die Urne ist im Gemeindehaus zu folgenden Zeiten aufgestellt:

Donnerstag, 16. Mai 2019                                             15.00 – 17.00 Uhr

Freitag, 17. Mai 2019                                                       14.00 – 16.00 Uhr

Sonntag, 19. Mai 2019                                                     08.30 – 09.00 Uhr

Die Stimmausweise (A4-Blatt) sind bei der persönlichen Stimmabgabe an der Urne unbedingt abzugeben oder bei schriftlicher Stimmabgabe im grossen Kuvert separat (nicht im Kuvert mit den Stimmzetteln) zuzustellen.

Verkehrskonzept Bonaduz

02.05.2019

Der Gemeindevorstand Bonaduz hat den Auftrag erteilt, ein Gesamtverkehrskonzept über die Gemeinde zu erarbeiten. Das Gesamtverkehrskonzept betrachtet die Verkehrsströme aller Verkehrsteilnehmer und legt Ziele und Entwicklungsgrundsätze für die Optimierung des Verkehrsnetzes fest. Für das Gesamtverkehrskonzept werden im Monat Mai verschiedene Verkehrserhebungen stattfinden. Dabei handelt es sich um Langzeitmessungen (14 Tage) sowie um Kurzzeitmessungen während Spitzenstunden. Die Verkehrsmessungen werden mit verschiedenen Verkehrserfassungsgeräten durchgeführt. Bei den Aufnahmen ist der Datenschutz stehts gewährleistet. Die Verkehrsmessungen geben Aufschluss über das heutige Verkehrsaufkommen sowie über die gefahrenen Geschwindigkeiten. Ebenfalls werden Quell- / Ziel- und Durchgangsverkehrsanalysen mit Hilfe der Verkehrserhebungen vorgenommen. Die Verkehrserhebungen und Verkehrsmessungen werden ausgewertet und bilden die Basisgrundlagen für das Gesamtverkehrskonzept. Anfangs Herbst wird die Bevölkerung an der Gemeinversammlung über die Ergebnisse der Auswertung informiert.

Sprechstunde mit der Gemeindepräsidentin;

02.05.2019

Die Gemeindepräsidentin, Elita Florin-Caluori, lädt Sie herzlich zur nächsten offenen Gemeinde ein.
Gerne diskutiert sie mit Ihnen über Ihre Anliegen und Themen zum Dorf Bonaduz, die Sie beschäftigen.

Datum:     Donnerstag, 16. Mai 2019

Zeit:          17.00 – 18.00 Uhr

Ort:          Ratsstube Gemeindehaus

Solarstrom für Imboden, eine Infoveranstaltung durch die Rhiienergie

29.04.2019

Informationsabend am Mittwoch, 01. Mai 2019, Mehrzweckgebäude Bonaduz, 19.00 Uhr.

Begrüssung und Projektvorstellung bis ca. 20.00 Uhr mit Fragenbeantwortung und anschliessendem Apéro.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 26. April 2019

25.04.2019

Bauherrschaft

Diener Remo, Via Plazzas 2, 7402 Bonaduz vertreten durch Bauherrschaft

Bauvorhaben

Ersatz bestehende Blocksteinmauer durch Betonsteinmauer mit Aluzaun, Parzelle Nr. 634, Via Plazzas 2, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 16. Mai 2019.

Allgemeine Ruhezeiten

25.04.2019

Es gehen immer wieder Reklamationen ein, dass die allgemeinen Ruhezeiten nicht eingehalten werden. Art. 26 Abs 2 des Polizeigesetzes besagt, dass lärmige Garten- und Hausarbeiten wie Rasenmähen mit Motorgeräten zwischen 12.00 und 13.00 Uhr sowie von 20.00 bis 07.00 Uhr untersagt sind. Wir bitten die Bevölkerung, sich daran zu halten und danken allen Einwohnerinnen und Einwohner, die die Ruhezeiten bereits jetzt respektieren.

Hunde-Leinenpflicht im Dorf

25.04.2019

Es gehen immer wieder Reklamationen ein, dass Hunde im überbauten Dorfgebiet nicht an der Leine geführt werden. Art. 17 des Polizeigesetzes regelt dies klar.
Wir bitten die Hundeführerinnen und Hundeführer sich an das Gesetz zu halten und danken allen, die das Gesetz bereits befolgen.

Aus dem Gemeindevorstand

25.04.2019

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung folgende Geschäfte behandelt / genehmigt:

  • Genehmigung Jahresrechnung 2018 z. H. der Gemeindeversammlung vom 23. Mai 2019
  • Freigabe einer Analyse des Verkehrs im Siedlungsgebiet

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 12. April 2019

11.04.2019

Bauherrschaft
Grossen-Zarn Thomas und Riccarda, Tadi 146, 7402 Bonaduz vertreten durch Bauherrschaft

Bauvorhaben
Anbau Geräteunterstand und Umbau Garagentor, Parzelle Nr. 1554, Tadi 146, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Theus Martin, Campogna 33, 7402 Bonaduz vertreten durch
Theus architektur GmbH, Campogna 33, 7402 Bonaduz

Bauvorhaben
Neubau MFH, Parzelle Nr. 2246, Via Sera Curt 3, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache
Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 2. Mai 2019.

Schalterdienst während der Ostertage

11.04.2019

Gründonnerstag, 18. April 2019                                       Schalterschluss um 17.00 Uhr
Karfreitag, 19. April 2019                                                  geschlossen
Ostermontag, 22. April 2019                                            geschlossen

Wir wünschen Ihnen frohe Ostertage.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 5. April 2019

04.04.2019

Bauherrschaft

Politische Gemeinde Bonaduz, Hauptstrasse 25, 7402 Bonaduz vertreten durch
Ewp AG Chur, Beni Rushiti, Kasernenstrasse 36, 7000 Chur

Bauvorhaben

Erweiterung Kanalisation, Parzelle Nr. 1041 und 864, Via Lag, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 25. April 2019.

Schliessung der Turnhallen während der Führlingsferien

04.04.2019

Infolge Reinigungsarbeiten bleiben die Turnhallen während der Frühlingsferien vom 15. April 2019 bis 28. April 2019 geschlossen.
Gesuche zur Benützung der Räumlichkeiten während Ferienzeiten werden nur in Ausnahmefällen bewilligt.

Wir bitten um Verständnis und danken für das Entgegenkommen.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 29. März 2019

28.03.2019

Bauherrschaft

Caluori Franz Sepp / Fehr Monika, Heroldstrasse 17, 7000 Chur vertreten durch
Schneller Immobilienverwaltung, Altbruggweg 14, 7012 Felsberg

Bauvorhaben

Fassadenänderung, Fenstereinbau Süd, Parzelle Nr. 282, Bahnhofstrasse 7, 7402 Bonaduz (Trescla)

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 18. April 2019.

Sprechstunde mit der Gemeindepräsidentin;

28.03.2019

Die Gemeindepräsidentin, Elita Florin-Caluori, lädt Sie herzlich zur nächsten offenen Gemeinde ein.
Gerne diskutiert sie mit Ihnen über Ihre Anliegen und Themen zum Dorf Bonaduz, die Sie beschäftigen.

Datum:     Dienstag, 9. April 2019

Zeit:          17.00 – 18.00 Uhr

Ort:          Ratsstube Gemeindehaus

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 22. März 2019

21.03.2019

Bauherrschaft
Todisco Petra, Dorfstrasse 29, 7402 Bonaduz vertreten durch Bauherrschaft

Bauvorhaben
Neubau Aussentreppe (Keller), Parzelle Nr. 254, Dorfstrasse 29, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Heer Fritz, Versamerstrasse 45, 7402 Bonaduz vertreten durch
Architekturbüro Koni Florin, Domleschgerstrasse 33, 7415 Pratval

Bauvorhaben
Nachtragsgesuch Anbau Nord, Parzelle Nr. 117, Versamerstrasse 45, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Paravicini Mieke, Bächliweg 7, 7402 Bonaduz vertreten durch Bauherrschaft

Bauvorhaben
Verschiebung Gartenhaus, Parzelle Nr. 596, Bächliweg 7, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache
Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 11. April 2019.

Einreichefrist für die Steuererklärung 2018

21.03.2019

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass für die Steuererklärung 2018 folgende Einreichefristen gelten:

  • März 2019
    für unselbständig Erwerbende, Rentner, Erwerbslose, Schüler, Studenten und Erbengemeinschaften

  • September 2019
    für selbständig Erwerbende, Landwirte und für ausserhalb des Kantons wohnhafte Personen mit Liegenschaften oder Betriebsstätten in Graubünden

Fristverlängerungsgesuche für Steuererklärungen 2018

Bedingt durch den zentralen Eingang der Steuererklärungen ergibt sich, dass Fristverlängerungsgesuche zentral in Chur durch das Steuerkommissariat behandelt werden.

  • Post:
    Kantonale Steuerverwaltung Graubünden
    Verarbeitungszentrum 2/KO
    Steinbruchstrasse 18
    7000 Chur

 Folgende Angaben sind dabei unerlässlich:

  • vollständige Registernummer (inkl. Gemeindenummer 515)
  • Name, Vorname und Wohnsitzgemeinde

 Für Steuerpflichtige mit Einreichefrist 31. März wird eine maximale Frist bis 30. September gewährt. Die gewährten Fristen werden nicht bestätigt und sind grundsätzlich nicht verlängerbar.
Die Gesuche werden nur beantwortet, wenn diesen nicht oder nur teilweise entsprochen werden. Nach erfolgter Mahnung können keine Fristverlängerungen mehr gewährt werden.

Unterhalts- und Erneuerungsarbeiten an den Gleisanlagen; Nachtarbeit

15.03.2019

Finden Sie hier Informationen zu den Unterhalts- und Erneuerungsarbeiten der RhB.

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung

14.03.2019

  • Das Datum für die Ersatzwahlen Gemeindevorstand und Schulrat Bonaduz festgelegt. Es ist dies der Sonntag, 16. Juni 2019
  • Beschlossen, am Ideenwettbewerb Wanderwege GR Hike, mit einem neuen Themenwanderweg "Geschichte – Kultur – Natur", teilzunehmen
  • Beschlossen, dass die 1. August-Feier am 31. Juli 2019 im Gebiet Ratiras stattfindet. Der Fire-House-Club wird auch in diesem Jahr die Organisation durchführen, vielen Dank für das Engagement.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 8. März 2019

07.03.2019

Bauherrschaft

Hilber Josef, Sculmserstrasse 14, 7402 Bonaduz vertreten durch Bauherrschaft

Bauvorhaben

Erneuerung Thujazaun + Steinmauern, Parzelle Nr. 387, Sculmserstrasse 14, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 28. März 2019.

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung

07.03.2019

  • Das Datum für die Ersatzwahlen Gemeindevorstand und Schulrat Bonaduz festgelegt.
    Es ist dies der Sonntag, 16. Juni 2019
  • Die Anfrage der Stimmwerkbande für die Unterzeichnung einer Leistungsvereinbarung abgelehnt

Teilrevision der Ortsplanung Gewässerräume, Bekanntgabe Genehmigungsbeschluss

07.03.2019

Die Regierung des Kantons Graubünden hat mit Beschluss vom 26. Februar 2019 (Protokoll Nr. 121) die von der Gemeindeversammlung der Gemeinde Bonaduz am 25. Oktober 2018 beschlossene Teilrevision der Ortsplanung Gewässerräume ohne Auflagen und Vorbehalte genehmigt.

Der Genehmigungsbeschluss und die genehmigten Planungsmittel können während den üblichen Öffnungszeiten auf der Gemeindeverwaltung Bonaduz eingesehen werden.

Schliessung der Büros der Gemeindeverwaltung

07.03.2019

Verwaltungs- und Betriebstagung

Am Nachmittag des Freitag, 15. März 2019 bleiben die Büros der Gemeindeverwaltung geschlossen.
Wir bitten um Verständnis.

Unterhalts- und Erneuerungsarbeiten an den Gleisanlagen; Nachtarbeit

28.02.2019

Finden Sie hier Informationen zu den Unterhalts- und Erneuerungsarbeiten der RhB.

Loipen- und Natureisfeldpräparierung

28.02.2019

Der Gemeindevorstand dankt dem Skiclub Scardanal, Team Nordic für die Präparierung der Langlaufloipe Bonaduz – Rhäzüns und dem FC Bonaduz, Team Eisfeld Tuleu für die grosse Arbeit damit das Natureisfeld unser Wintersportangebot aufwerten konnte.

Schalterschluss Gemeindeverwaltung

28.02.2019

Am Freitag, 15. März 2019 sind die Büros der Gemeindeverwaltung am Nachmittag nicht besetzt.
Vielen Dank für das Verständnis.

Absaugen der Schächte und Kanalspülungen

28.02.2019

Vom 11. bis 29. März 2019 werden durch die Gemeindebetriebe die Ablaufschächte gereinigt bzw. die Kanalisationsleitungen gespült.
Personen, welche auf ihrem Privatgrundstück ebenfalls Schächte absaugen oder Leitungen spülen lassen möchten, melden dies bitte bis Freitag, 8. März, 17.00 Uhr beim Leiter Werkbetrieb, Markus Caluori (Tel. 081 641 33 75 oder  markus.caluori@crestault.ch).

Einreichung der Steuererklärungen 2018

28.02.2019

Mit der Einführung der elektronischen Veranlagung werden die Steuererklärungen zentral bei der Kantonalen Steuerverwaltung Graubünden in Chur eingescannt, elektronisch archiviert und für die Weiterbearbeitung aufbereitet.
Bitte reichen Sie die Dokumente ohne Bostitch und Büroklammern sowie ungebunden ein. Weiter bitten wir Sie, die Belege in der Reihenfolge der Angaben in der Steuererklärung einzureichen.
Da die Steuerakten elektronisch archiviert werden, ist keine Rücksendung von eingereichten Originaldokumenten mehr möglich. Anstelle von Originalbelegen können gut lesbare Kopien eingereicht werden.
Die Steuererklärungen sind nicht mehr beim Steueramt Bonaduz, sondern direkt bei der Kantonalen Steuerverwaltung Graubünden in Chur einzureichen.
Wir bitten Sie daher, die ausgefüllten Steuererklärungen 2018 (Hauptformular, Hilfsformulare und sämtliche Beilagen) bzw. die „Quittung elektronische Übermittlung“ (mit sämtlichen Beilagen, sofern diese nicht bereits elektronisch übermittelt wurden) unbedingt an folgende Adresse zu senden bzw. einzureichen:

Kantonale Steuerverwaltung Graubünden
Verarbeitungszentrum 1/KO
Steinbruchstrasse 18
7001 Chur

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis sowie Ihre Mitarbeit.

Fristverlängerungsgesuche für Steuererklärungen 2018

28.02.2019

Bedingt durch den zentralen Eingang der Steuererklärungen ergibt sich, dass Fristverlängerungsgesuche zentral in Chur durch das Steuerkommissariat behandelt werden.

Fristverlängerungsgesuche sind daher vor Ablauf der Einreichefrist wie folgt einzureichen:

  • online: www.stv.gr.ch
  • E-Mail: fristgesuche@stv.gr.ch
  • Post: Kantonale Steuerverwaltung Graubünden, Verarbeitungszentrum 2/KO, Steinbruchstrasse 18, 7001 Chur

Folgende Angaben sind dabei unerlässlich:

  • vollständige Registernummer (inkl. Gemeindenummer 515)
  • Name, Vorname und Wohnsitzgemeinde

Für Steuerpflichtige mit Einreichefrist 31. März wird eine maximale Frist bis 30. September gewährt. Die gewährten Fristen werden nicht bestätigt und sind grundsätzlich nicht verlängerbar.

Versand der Steuererklärungen 2018

28.02.2019

Die Steuerformulare des Jahres 2018 wurden im Januar 2019 entweder in Papierform (Hauptformular 2018 samt Hilfsblätter) oder mittels Aufforderung zur Einreichung der Steuererklärung 2018 durch die Kantonale Steuerverwaltung Graubünden den Steuerpflichtigen zugestellt.
Die Nichtzustellung eines Steuerformulars entbindet nicht von der Verpflichtung zur Einreichung der Steuererklärung innerhalb den gesetzlichen Fristen (Art. 127 Abs. 1 Steuergesetz Kanton Graubünden).
Wer noch keine der oben aufgeführten Formulare erhalten hat, kann die entsprechenden Unterlagen beim Steueramt Bonaduz anfordern.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 22. Februar 2019

21.02.2019

Bauherrschaft
Politische Gemeinde Bonaduz, Hauptstrasse 25, 7402 Bonaduz vertreten durch
Balzer Ingenieure AG, Bahnhofplatz 7, 7000 Chur 

Bauvorhaben
Ersatz Heizungsverbund Bonaduz, Parzelle Nr. 2'024, Hauptstrasse 25, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Politische Gemeinde Bonaduz, Hauptstrasse 25, 7402 Bonaduz vertreten durch
Schwander & Sutter Architekten, Süsswinkelgasse 15, 7000 Chur

Bauvorhaben
Neubau Doppelsportmehrzweckhalle und Schulraumerweiterung (M&S), Parzelle Nr. 144/767, Kirchstrasse 8 (ZöBA), 7402 Bonaduz 

Pläne

Situation

Untergeschoss

Erdgeschoss

1. Obergeschoss

2. Obergeschoss

Dachaufsicht

Schnitt A-A, B-B

Schnitt C-C, D-D

Ansicht Nord, Süd

Ansicht Ost, West

Baugespann

Endtermin der Einsprache
Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 14. März 2019.

Frühlingsschnitt Hecken

21.02.2019

Es ist wieder Zeit die Hecken entlang der Strassen und Gehwege zu schneiden.
Gestützt auf das Kantonale Raumplanungsgesetz (KRG) Art. 76, Absatz 5 muss ein Lebhag (Hecke) jährlich "auf die Grenze" und eine Höhe von 1.5 m ab gewachsenem Boden zurückgeschnitten werden.
Bei Kreuzungen und Ausfahrten gelten noch strengere Regelungen (siehe VSS Norm 640 273). Bitte so ausführen, dass das Frühlingswachstum bereits mitberücksichtigt ist.

Wir bitten ebenfalls, dass Sie auch verdeckte Strassenlaternen, Signalisationen und Hydranten von Bäumen und Sträuchern befreien.
Ebenfalls ist bei überhängenden Bäumen auf das minimale Lichtraumprofil vom 2.25m Höhe über Gehwegen und 4.50 über Strassen einzuhalten.

Der Hecken- und Baumschnitt kann von Hauseigentümern und Mietern von Liegenschaften von Bonaduz und Rhäzüns (oder von ihnen beauftragte Drittfirmen) jederzeit und unentgeltlich in Ratiras deponiert werden (südlichste Box).

Wir danken Ihnen für die Ausführung der Arbeiten bis 30. April 2019 und freuen uns mit Ihnen über korrekt geschnittene Bäume und Sträucher.
Ebenfalls danken wir allen Personen, die bereits im Herbst ihre Hecken zurückgeschnitten haben.

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung

21.02.2019

  • Die Koordinationsaufgaben des Liegenschaftsunterhalts in Zusammenhang mit den neuen technischen Installationen vergeben
  • Den Quartierplan Ginellas 3. Etappe besprochen
  • Die Erneuerung der Heizungsanlage / Wärmeverbund vergeben
  • Die Zukunft der Musikschule Bonaduz besprochen
  • Das Jahresprogramm Forstbetrieb abgenommen
  • Die Wahl von drei neuen Kindergarten-Lehrpersonen durch den Schulrat zur Kenntnis genommen. Dies sind:
    • Frau Ecofey (auf zwei Jahre befristet, 5. Kindergarten)
    • Frau Pianezze (Ersatzwahl für Nadine Adam)
    • Frau Karrer (Ersatzwahl für Daria Cathomen)
  • Den Jahresbericht 2018 der GPK zur Kenntnis genommen
  • Die Aktualisierung der Pachtverträge zur Kenntnis genommen
  • Die Konstituierung der GPK für das Jahr 2019 zur Kenntnis genommen
    • Präsident Marcel Bieler
    • Mitglied Alfons Blumenthal
    • Mitglied Hugo Blumenthal

Sprechstunde mit der Gemeindepräsidentin; „Offene Gemeinde März 2019“

21.02.2019

Die Gemeindepräsidentin, Elita Florin-Caluori, lädt Sie herzlich zur nächsten offenen Gemeinde ein. Gerne diskutiert sie mit Ihnen über Ihre Anliegen und Themen zum Dorf Bonaduz, die Sie beschäftigen.

Datum:     Donnerstag, 7. März 2019
Zeit:          17.00 – 18.00 Uhr
Ort:           Ratsstube Gemeindehaus

Schliessung der Turnhallen während den Sportferien

15.02.2019

Während der Frühlingsferien bleiben die Turnhallen infolge Reinigungs- und Sanierungsarbeiten ab Samstag, 23. Februar 2019 bis und mit Sonntag, 3. März 2019 geschlossen.

Wir bitten um Verständnis und danken für das Entgegenkommen.

Eidgenössische Abstimmung vom 10. Februar 2019

10.02.2019

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 8. Februar 2019

07.02.2019

Bauherrschaft
Ritter-Maissen Jakob, Ziavi 1, 7402 Bonaduz vertreten durch
Ingenieurbüro A. Rizzi, Alti Luzeinerstrass 1, 7240 Küblis

Bauvorhaben
Erweiterung Rindviehstall, Parzelle Nr. 2'518 (Baurecht), Ziavi 1, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Andri Flavio, Via Carrera 8, 7402 Bonaduz vertreten durch
Storatech, Neulöserweg 5, 7205 Zizers

Bauvorhaben
Neubau Sonnenschutz, Parzelle Nr. 2495, Via Carrera 8, 7402 Bonaduz (Ruver)

Endtermin der Einsprache
Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 28. Februar 2019.

Ruhe ist jetzt für die Wildtiere überlebenswichtig

07.02.2019

Die überdurchschnittlich grossen Schneemengen, welche in unserer Region liegen, bereiten den Wildtieren grosse Mühe.
Entscheidend für ihr Überleben ist, dass sie möglichst wenig Energie verbrauchen.
Dafür benötigen sie Ruhe und sollten in ihren natürlichen Winterlebensräumen bleiben können.
Deshalb bittet die Gemeinde Bonaduz und das Amt für Jagd und Fischerei Graubünden die folgenden Regeln einzuhalten:

- Die Lebensräume der Wildtiere nicht zu stören.

- Hunde an der Leine zu führen.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 1. Februar 2019

01.02.2019

Bauherrschaft
Herzog Leo, Industriestrasse 16, 7402 Bonaduz vertreten durch
Herzog Thomas, Veia Soras 35, 7460 Savognin

Bauvorhaben
Umbau Maiensäss, Parzelle Nr. 1'849, Scombras, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Bürgergemeinde Bonaduz c/o Beat Caluori, Dorfstrasse 21, 7402 Bonaduz vertreten durch
Frei + Ehrensperger Architekten GmbH, Anwandstrasse 32, 8004 Zürich

Bauvorhaben
Neubau 13 Alterswohnungen, Parzellen Nr. 414/416, Via Ginellas 18, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache
Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 21. Februar 2019.

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung vom 28. Januar 2019 folgende Geschäfte verabschiedet

01.02.2019

  • Finale Vertragsverhandlungen für das Projekt Mehrzweck-Doppelsporthalle und Schulraumerweiterung M & S
  • Das Konzept für eine mögliche Rollsportanlage (Pump-Track) besprochen
  • Umsetzung 5. Kindergarten ab Schuljahr 2019 / 2020, befristet auf 2 Jahre
  • Teilsanierung vom Weissen Stall bis zur Weihermühle für Holztransporte
  • Benutzungsbestimmungen für Gemeindeanlagen
  • Demissionen per 31. Dezember 2019
    • Aus dem Gemeindevorstand: Toni Bearth, Departementsleiter Infrastrukturen
    • Aus dem Schulrat: Sara Caluori und Roger Caluori
    • Die Termine für die Ersatzwahlen werden frühzeitig bekannt gegeben

 

Sprechstunde mit der Gemeindepräsidentin; „Offene Gemeinde Februar 2019“

01.02.2019

 Die Gemeindepräsidentin, Elita Florin-Caluori, lädt Sie herzlich zur nächsten offenen Gemeinde ein. Gerne diskutiert sie mit Ihnen über Ihre Anliegen und Themen zum Dorf Bonaduz, die Sie beschäftigen.

 Datum:     Donnerstag, 14. Februar 2019

Zeit:          17.00 – 18.00 Uhr

Ort:          Ratsstube Gemeindehaus

Ruhe ist jetzt für die Wildtiere überlebenswichtig

31.01.2019

Die überdurchschnittlich grossen Schneemengen, welche in unserer Region liegen, bereiten den Wildtieren grosse Mühe. Entscheidend für ihr Überleben ist, dass sie möglichst wenig Energie verbrauchen. Dafür benötigen sie Ruhe und sollten in ihren natürlichen Winterlebensräumen bleiben können. Deshalb bittet die Gemeinde Bonaduz und das Amt für Jagd und Fischerei Graubünden die folgenden Regeln einzuhalten:

- Die Lebensräume der Wildtiere nicht zu stören.

- Hunde an der Leine zu führen. 

Eidgenössische Abstimmung vom 10. Februar 2019

24.01.2019

Die Urne ist im Gemeindehaus zu folgenden Zeiten aufgestellt:

Donnerstag, 7. Februar 2019; 15.00 – 17.00 Uhr
Freitag, 8. Februar 2019; 14.00 – 16.00 Uhr
Sonntag, 10. Februar 2019; 08.30 – 09.00 Uhr

Die Stimmausweise (A4-Blatt) sind bei der persönlichen Stimmabgabe an der Urne unbedingt abzugeben oder bei schriftlicher Stimmabgabe im grossen Kuvert separat (nicht im Kuvert mit den Stimmzetteln) zuzustellen.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 25. Januar 2019

24.01.2019

Bauherrschaft
Berger Marc, Hintere Gasse 34, 7012 Felsberg vertreten durch
Peter Suter AG, Comercialstrasse 24, 7004 Chur

Bauvorhaben
Umbau Wohnhaus, Parzelle Nr. 281, Obere Bahnhofstrasse 12, 7402 Bonaduz


Endtermin der Einsprache

Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 14. Februar 2019.

Wasserrechnung 2018

23.01.2019

Geschätzte Einwohnerin, Geschätzter Einwohner

In den nächsten Tagen erhalten Sie die Wasserrechnung 2018.
Wir bitten Sie zu beachten, dass der Gemeindevorstand an seiner Sitzung vom 25.09.2017 beschlossen hat, die Abwassergebühr auf CHF 1.90/m3 ab 01.01.2018 zu erhöhen um eine ausgeglichene Spartenrechnung zu erreichen (Art. II 2.2 Gebührenordnung).

 

Informationen Steuern 2018

22.01.2019

Ratenzahlung Gemeindesteuern 2018

 Gesuche um mehr als zwei Teilzahlungen der Gemeindesteuern 2018 müssen in schriftlicher Form gestellt werden.

Weitere Informationen können Sie der Homepage der Gemeinde Bonaduz entnehmen. 

Einreichung der Steuererklärungen 2018

Bitte beachten Sie, dass die Steuererklärungen nicht beim Steueramt Bonaduz, sondern direkt bei der Kantonalen Steuerverwaltung Graubünden in Chur einzureichen sind.

Für Ihre Akten erstellen Sie bitte eine Kopie der eingereichten Steuererklärung sowie sämtlicher Hilfsformulare und Beilagen, da die in Chur eingereichten Unterlagen nach der Verarbeitung (Scanning) vernichtet werden.

Wir bitten Sie, die ausgefüllten Steuererklärungen 2018 (Hauptformular und Hilfsformulare sowie sämtliche Beilagen in der Reihenfolge der Angaben in der Steuererklärung; ohne Bostitch und Büroklammern und ungebunden) an folgende Adresse zu senden bzw. einzureichen:

Kantonale Steuerverwaltung Graubünden
Verarbeitungszentrum 1/KO
Steinbruchstrasse 18
7001 Chur 

Elektronische Einreichung der Steuererklärung 2018

Die neue Version der Deklarationssoftware „SofTax GR 2018 NP“ steht ab sofort auf "stv.gr.ch" zum Download zur Verfügung. Sie bietet für Personen mit Wohnsitz im Kanton Graubünden die Möglichkeit, die Steuererklärung 2018 elektronisch auszufüllen und zu übermitteln.

Die Steuererklärung kann wie bisher am PC oder Mac ausgefüllt werden. Sämtliche Beilagen können direkt im SofTax angehängt werden. Bitte achten Sie auf die korrekte Zuordnung innerhalb der Steuererklärung. Mit wenigen Mausklicks kann anschliessend die Steuererklärung samt Beilagen elektronisch übermittelt werden.

Weil die Steuererklärung 2018 immer noch unterschrieben werden muss und dazu eine kostengünstige Lösung in elektronischer Form noch fehlt, müssen Sie die Einreichequittung ausdrucken, unterzeichnen und zusammen mit den Beilagen (falls Sie diese nicht bereits elektronisch übermittelt haben; siehe oben) der Kantonalen Steuerverwaltung Graubünden (Einreicheadresse siehe oben) senden.

Für die elektronische Übermittlung einer Steuererklärung 2018 wird ein Passcode benötigt, welcher auf den Steuererklärungsdokumenten aufgedruckt ist.

Bei allfälligen Fragen, die elektronische Einreichung der Steuererklärung 2018 betreffend, können Sie sich an die Kantonale Steuerverwaltung Graubünden (E-Mail: Softax@stv.gr.ch) wenden.

Fristverlängerungsgesuche für Steuererklärungen 2018

Bedingt durch den zentralen Eingang der Steuererklärungen ergibt sich, dass Fristverlängerungsgesuche nur noch zentral in Chur durch das Steuerkommissariat behandelt werden.

Fristverlängerungsgesuche für die Steuerperiode 2018 sind daher wie folgt einzureichen:

  • online:

www.stv.gr.ch

  • E-Mail:

fristgesuche@stv.gr.ch

  • Post:


Kantonale Steuerverwaltung Graubünden
Verarbeitungszentrum 2/KO
Steinbruchstrasse 18
7000 Chur 

Folgende Angaben sind dabei unerlässlich:

  • vollständige Registernummer (inkl. Gemeindenummer 515)
  • Name, Vorname und Wohnsitzgemeinde

Für Steuerpflichtige mit Einreichefrist 31. März wird eine maximale Frist bis 30. September gewährt. Die gewährten Fristen werden nicht bestätigt und sind grundsätzlich nicht verlängerbar.

Sirenentest 2019

17.01.2019

Die jährlichen gesamtschweizerischen Sirenentests werden am:

Mittwoch, 6. Februar 2019 ab 13.30 Uhr durchgeführt.

Weitere Informationen siehe unter www.amz.gr.ch / Aktuelles.

Miteilungen des Gemeindevorstandes

10.01.2019

Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung folgende Beschlüsse gefasst:

• Der Departementsleiter Bau und Verkehr, Marcus Vontobel, ist Gemeinde-Vizepräsident für das Jahr 2019
• Die bewilligungsfreien Sonntagsverkäufe 2019 sind:
- Sonntag, 15. Dezember 2019
- Sonntag, 22. Dezember 2019
• Die Jugendförderung in den Vereinen wird auch im 2019 wieder durch die Gemeinde unterstützt. Die budgetierten Beträge können ausbezahlt werden.

Gemeinde Bonaduz; Öffentliche Mitwirkungsauflage Ortsplanung Dorfkern

10.01.2019

In Anwendung von Art. 13 der Raumplanungsverordnung für den Kanton Graubünden (KRVO) findet die öffentliche Mitwirkungsauflage bezüglich einer Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde statt.

Gegenstand:
Teilrevision der Ortsplanung Dorfkern

Auflageakten Ortsplanung:
- Teilrevision Baugesetz Dorfkern
Zonenplan und Genereller Gestaltungsplan 1:1'000 Änderungsplan Dorfkern
Zonenplan und Genereller Gestaltungsplan 1:1'000 Informationsplan Dorfkern
Planungs- und Mitwirkungsbericht

Auflagefrist:
30 Tage (vom 11.01.2019 bis 11.02.2019)

Auflageort/Zeit:
Gemeindeverwaltung Bonaduz, Hauptstrasse 25, 7402 Bonaduz (während den üblichen Öffnungszeiten), Tel. 081 660 33 33

Die Auflageakten sind auch auf unserer Homepage (www.bonaduz.ch) aufgeschaltet. Während der öffentlichen Mitwirkungsauflage finden auf Voranmeldung am 23.1.2019, 13:30-19:00 h und am 24.1.2019 08:00-19:00 h Sprechstunden statt. Wir bitten Sie die Termine mit Fr. Irina Beer (081 660'33'49, irina.beer@bonaduz.ch) zu vereinbaren.

Während der Auflagefrist kann jedermann beim Gemeindevorstand schriftlich Vorschläge und Einwendungen einreichen.

Baugesuch; Tag der Publikation in der Ruinaulta: 11. Januar 2019

10.01.2019

Bauherrschaft
Politische Gemeinde Bonaduz, Hauptstrasse 25, 7402 Bonaduz vertreten durch
ewp AG Chur, Beni Rushiti, Kasernenstrasse 36, 7000 Chur

Bauvorhaben
Sanierung Erschliessungsstrasse Scardanal, Parzelle Nr. 1'916, Erschliessungsstrasse Scardanal, 7402 Bonaduz

Bauherrschaft
Clopath Nico, Via Sera Curt 12, 7402 Bonaduz vertreten durch
Broger Markus, Masanserstrasse 192, 7004 Chur

Bauvorhaben
Neubau EFH, Parzelle Nr. 2270, Via Sera Curt 14, 7402 Bonaduz

Endtermin der Einsprache
Als öffentlich-rechtliche Einsprache (an Gemeindevorstand Bonaduz) einzureichen bis 31. Januar 2019.

Verzugs- und Vergütungszins ab 1. Januar 2019

10.01.2019

Gestützt auf Art. 2 des Steuergesetzes der Gemeinde Bonaduz wird für das Kalenderjahr 2019 der Verzugs- und Vergütungszins analog dem Kanton Graubünden festgelegt:
4% Verzugszins
0.0% Vergütungszins